Finale

Finale

Dies sind die 3 Finale-Teams des RING AWARD 20:

(in alphabetischer Reihenfolge)

Team Alicia Geugelin (DEU) / Christin Schumann (DEU) / Pia Preuß (DEU) / Elise Schobeß (DEU)
Team Krystian Lada (POL) / Didzis Jaunzems (LVA) / Natalia Kitamikado (POL)
Team Anika Rutkofsky (DEU) / Eleni Konstantatou (GRC) / Johanna Danhauser (DEU)

Gewinner des Publikumspreises, gestiftet vom WAGNER FORUM GRAZ, ist:

Team Jasmin Sarah Zamani (AUT) / Stefan Czura (DEU) / Linda Hofmann (DEU)

Die drei Finale-Teams verwirklichen ihre Konzepte für Teile des Schlussaktes der Wettbewerbsoper „Don Giovanni“ von Wolfgang Amadeus Mozart auf der Bühne des Schauspielhaus Graz.

Die Teams bekommen jeweils ein Gesangsteam zur Seite gestellt. Auf Grund der szenischen Ausrichtung des Wettbewerbes erfolgt die musikalische Begleitung mit Klavier. Mit den Musikern und Musikerinnen proben die Regisseure und Regisseurinnen Mitte bis Ende Juni, während die Bühnengestalter und -gestalterinnen bereits einen Monat zuvor die Umsetzung ihrer Pläne in den Werkstätten der Theaterservice GmbH Graz mitverfolgt haben. Am Sa. 27. und So. 28. Juni 2020 zeigen dann die Finale-Teams ihre erarbeiteten Ergebnisse im Schauspielhaus Graz vor Publikum und der Jury.

Das RING AWARD 20 Finale findet von Sa. 27. – So. 28. Juni 2020 im Schauspielhaus Graz statt.